Neuigkeiten

Vergussmassen für den Elektro- und Elektroniksektor

Verguss eines Sensors
Verguss eines Sensors

Im Elektro- und Elektronik- (E&E) sektor werden Vergussmassen überall dort eingesetzt, wo elektronische Bauteile vor chemischen, mechanischen und Umwelt Störeinflüssen, thermischen Belastungen, Manipulation oder Produktpiraterie geschützt bzw. elektrisch isoliert werden müssen. Typische Anwendungsfelder sind das Einbetten von Transformatoren, Sensoren, Schaltern, LEDs bis hin zu ganzen bestückten Platinen. Sogar bei Starkstromanwendungen werden Vergussmassen erfolgreich seit Jahrzenten eingesetzt. Dieser Artikel gibt einen Überblick über die wichtigsten Materialien für Vergussmassen auf Basis von „Flüssigkunststoffen“ und deren Eigenschaften vor.

Download als pdf-Datei

von Christoph Klinkowski und Michael Piepho